„New Work“ und die Zukunft der Arbeitswelt mit Gitta Connemann

DESIGNSTUUV® bekommt Besuch in Leer von Gitta Connemann, Politik und Wirtschaft

Gleich zum Jahresbeginn 2022 stand für uns DESIGNSTUUVler eine spannende Talkrunde über das Thema “New Work und das Arbeiten in einer agilen Werbeagentur mit verschiedenen Arbeitsformen” auf der Agenda, denn wir bekamen Besuch von Gitta Connemann (Mitglied des Deutschen Bundestags) und Vertretern aus Politik, Wirtschaft und der Presse im Landkreis Leer. Bei uns zu Gast am Standort Nesse waren neben Frau Connemann auch Melanie Nonte (Vorsitzende CDU-Kreisverband Leer), Martin Löffler (Interimsvorsitzender des CDU-Stadtverband Leer), Ursel Nimmrich (Vorsitzende CDU-Fraktion im Rat der Stadt Leer), Nikola Nording (Ostfriesen-Zeitung) und Sebastian Werl (Pressesprecher Gitta Connemann). Neben DESIGNSTUUV®-Gründerin und Geschäftsführerin Katrin de Buhr standen Susanne Janssen und Marie Schmidt aus der DESIGNSTUUV® Rede und Antwort über die Verknüpfung des bunten Arbeitslebens in Leer und in Aurich.

Gitta Connemann und alle beteiligten Gäste freuten sich über kreativen Zuwachs durch die DESIGNSTUUV® in Leer, hießen uns herzlich willkommen und interessierten sich sowohl für die Arbeitsweise als auch für die Mitarbeiter:innen im Unternehmen. Mit einer hohen Frauenquote und hybriden Arbeitsmodellen ist die DESIGNSTUUV® experimentierfreudig und richtet sich an den zeitgemäßen Bedürfnissen der Kund:innen und Mitarbeiter:innen gleichermaßen aus.

Unter allen aktuell gängigen Sicherheitsauflagen sprachen Gitta Connemann und Katrin de Buhr mit Mitarbeiter:innen der DESIGNSTUUV® über die Herausforderungen der Arbeitswelt der Zukunft.

Agile Arbeitswelt in Ostfriesland

“Mit dem Standort Leer kommen wir unseren Kunden im Raum Leer und Emsland von Aurich aus etwas näher. Auch im Hinblick auf Mitarbeiter:innen, die im gesamten Raum Ostfriesland gerne in der DESIGNSTUUV® arbeiten möchten, bietet der Arbeitsort in Leer hervorragende Voraussetzungen mit einer engen hybriden Agentur-Anbindung. Wir setzen uns keine räumlichen Grenzen, sondern erweitern als Kreative spielerisch unser Spielfeld. Das fördert enorm unsere Kreativität, und davon profitieren am Ende alle: Kund:innen wie Mitarbeiter:innen gleichermaßen. Außerdem macht es einfach Spaß!” erläutert Katrin de Buhr.

Gitta Connemann mit Katrin de Buhr im Gespräch

In einer netten Talkrunde kamen dann auch zwei Mitarbeiterinnen der DESIGNSTUUV® zu Wort und freuten sich über Interesse an den Berufen Mediengestalter:in und Fotograf:in und dem Arbeitsalltag zwischen zwei Standorten. “Wir sind ohnehin sehr flexibel, zudem bin ich als festangestellte Fotografin in der DESIGNSTUUV® sehr viel unterwegs. Da nutze ich das Büro in Leer gerne für Shootingplanungen und als Startpunkt für Business-Shootings.” erläutert Fotografin Susanne Janssen der zuhörenden Runde. “Als Auszubildende bin ich nun im 3. Lehrjahr dabei und liebe die Abwechslung, die der Beruf des Mediengestalters und die Agentur selbst uns bietet. So wird uns Kreativen nie langweilig.” schließt sich Marie Schmidt an.

Die Agentur ist bereits seit 12 Jahren erfolgreich am Standort Aurich und hat sich im Oktober 2021 nach Leer erweitert. „Wir sehen Ostfriesland als Ganzes und nicht nur die einzelnen Städte wie z. B. Leer, Aurich und Emden. Unsere Kunden kommen aus allen Landkreisen und darüber hinaus, da kommen wir ihnen so weit entgegen wie möglich. Als ostfriesische Agentur möchten wir Brücken bauen und verbinden.“ schildert Katrin de Buhr. Dieser Denkweise pflichtet auch Gitta Connemann bei, die sich in Berlin starkmacht für den gesamten Nordwesten.

DESIGNSTUUV® Werbeagentur

DESIGNSTUUV® Werbeagentur

Teilen auf:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!
Mehr Einblicke in die gute Stube, unsere neuesten Projekte und kreative Ideen – melden Sie sich gerne an für unseren DESIGNSTUUV-Newsletter.
Anmelden und nichts mehr verpassen!

Fachspezifisch und Expertenwissen Designstuuv bloggt