45 Jahre Arbeit – eine angemessene Würdigung

Die DESIGNSTUUV® spendet dem Kinderschutzbund Aurich die Digitalisierung seiner Arbeit sowie einen Social Media und Webauftritt.

Der Kinderschutzbund Aurich setzt sich seit 1976 für die Rechte & bessere Lebensbedingungen aller Kinder, Jugendlichen und deren Familien ein. Hausaufgabenbetreuungen, Eltern-Kind-Gruppen, Kinderfeste oder auch kostenlose Ferienprogramme, das sind nur ein paar Dinge, mit denen der Kinderschutzbund Aurich alle Hände voll zu tun hat. Damit die Mitglieder ihre Energie und Aufmerksamkeit vollkommen den Bedürftigen zukommen lassen können, hat sich die DESIGNSTUUV® dazu entschlossen, ihnen einen umfangreichen Internetauftritt zu spenden. Während der letzten zwei Jahre haben die Kinder besonders unter der Pandemie gelitten. Der Kinderschutzbund konnte fast keine Angebote oder Projekte für die Kinder auf die Beine stellen und auch jetzt müssen manche Angebote aufgrund von Corona noch stilliegen. Kinder konnten nicht betreut werden, die Leseinseln wurden geschlossen und auch jegliche Feste mussten vorübergehend abgesagt werden. Doch auch als die ersten Angebote wieder anlaufen durften, wurde durch die Vorsicht der Eltern nicht alles direkt wieder angenommen. Die Kinder waren isoliert und teilweise ganz ohne gleichaltrige Kinder zuhause. Umso wichtiger ist es jetzt, den Kindern wieder einen Ort zu bieten, wo sie sich mit anderen auszutauschen und wieder soziale Kontakte zu knüpfen können. Genau aus dem Grund setzt sich der Kinderschutzbund Aurich dafür ein, für Kinder und deren Eltern gleichermaßen ein sicherer und vertrauter Ort zu sein.

Die Arbeit der Vergangenheit wurde erfolgreich digitalisiert

Doch auch schon lange vor der Corona Pandemie setzte sich der Kinderschutzbund Aurich für die Bedürftigen ein. In den vergangenen 45 Jahren hat der Kinderschutzbund Aurich hat einer Vielzahl von Kindern und dessen Familien geholfen. Damit diese Arbeit auch nicht in Vergessenheit geraten kann und um sie für jeden zugänglich zu machen, hat die DESIGNSTUUV® die Zeitungsartikel über den Kinderschutzbund Aurich digitalisiert. Alle Artikel sind nun nach Veröffentlichungsdatum sortiert auf der Website einsehbar. Während dieser Zusammenarbeit lag es uns besonders am Herzen, auf die Geschichte des Kinderschutzbund Aurichs zurückzublicken. „45 Jahre ehrenamtliche Arbeit für den Kinderschutzbund Aurich bedarf einer besonderen Würdigung. Die Arbeit des Kinderschutzbundes seit 1976 sensibel zu digitalisieren und zu archivieren, war uns besonders wichtig.“, erläutert Katrin de Buhr. Doch auch zukunftsorientierte Überlegungen haben wir umgesetzt. Während der Kinderschutzbund Aurich eine Vielfalt an Angeboten und Projekte für eine lebenswerte Zukunft der Kinder in der Region planen, haben wir uns um einen aussagekräftigen Website- und Social Media Auftritt gekümmert. Dieser wird zukünftig hoffentlich noch mehr Menschen auf die wichtige Arbeit des Kinderschutzbund Aurichs aufmerksam machen.

Neuer Social Media und Webauftritt für den Kinderschutzbund Aurich

Es entstanden Avatare und Titelbilder, sowie eine Postgestaltung für Social Media. Somit hat der Kinderschutzbund Aurich ein einheitliches Auftreten auf allen Plattformen, auf denen er vertreten ist. Dies hilft vor allem dem Nutzer, alle offiziellen Accounts zu finden. Eine moderne Website mit allen wichtigen Inhalten rund um den Kinderschutzbund Aurich wurden ebenfalls erstellt. Ob generelle Angaben, Angebote und Projekte, News oder auch das Archiv mit den Zeitungsartikeln, alle Informationen sind nun online einsehbar. Die nutzerfreundliche Homepage der Kinderschutzbund Aurich Website macht es dem Nutzer besonders einfach sich zurechtzufinden. Für einen noch individuelleren Touch haben wir Icons erstellt, die nun die Rubrik der Angebote bereichern.

Das Zertifikat zur fertiggestellten Website konnten wir dem Kinderschutzbund Aurich zudem am 14. Februar 2022 erfolgreich überreichen. Beim Übergabe-Termin hatten wir noch einmal die Möglichkeiten persönlich mit der ersten Vorsitzenden Sabine Böttcher über die Arbeit des Kinderschutzbund Aurichs zu sprechen.

Mit großer Freude wurde die Website von Katrin de Buhr an den Sabien Böttcher vom Kinderschutzbund Aurich übergeben

Wir bedanken uns beim Kinderschutzbund Aurich für das Vertrauen, ihnen einen Internetauftritt zu erstellen, der ihrer wertvollen Arbeit gerecht wird. Insbesondere freuen wir uns auch darüber, ihre Vergangenheit mit euch allen teilen zu können. Es war uns eine Ehre Teil dieser unglaublich wichtigen Arbeit zu sein und wir freuen uns schon jetzt auf weitere Zusammenarbeit.

DESIGNSTUUV® Werbeagentur

DESIGNSTUUV® Werbeagentur

Teilen auf:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!
Mehr Einblicke in die gute Stube, unsere neuesten Projekte und kreative Ideen – melden Sie sich gerne an für unseren DESIGNSTUUV-Newsletter.
Anmelden und nichts mehr verpassen!

Fachspezifisch und Expertenwissen Designstuuv bloggt