fbpx
Digitale Projekte umsetzen mit 

Fördermöglichkeiten 

 

+++ Jetzt neu: ausgeweitetes Förderprogramm zu CORONA +++

Förderprogramm „go-digital“

Wer noch nicht mit seinem Geschäft online ist, den zwingt die aktuelle Coronakrise zum schnellen Umdenken. Wir bieten Ihnen Hilfe in der Not: Als eine von wenigen Werbeagenturen in Ostfriesland sind wir seit 2019 ein autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital. Nun wurde die Förderung aufgrund der  Corona-Krise um einen, in diesen Zeiten wichtigen, Baustein erweitert: Unternehmen können ab sofort auch die Errichtung von Home Office-Arbeitsplätzen fördern lassen. Ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn ist jetzt ohne Zuwendungsbescheid möglich. Was heißt das jetzt für Sie und Ihr Unternehmen?

Um der Herausforderung „Digitalisierung“ als Unternehmen gerecht zu werden, können kleine und mittelständische Unternehmen von Förderungen für ihre Digitalprojekte profitieren. Gefördert werden gezielte Beratungs- und Umsetzungsleistungen durch autorisierte Beratungsunternehmen in den Modulen „Digitale Geschäftsprozesse“, „Digitale Markterschließung“ und „IT-Sicherheit“.

Sie haben Interesse an einer Förderung?
Sprechen Sie uns an!

„Lassen Sie uns gemeinsam in eine digitale Zukunft starten!“

Digitalisierte Geschäftsprozesse

Einführung von E-Business-Softwarelösungen für Gesamt- und Teilprozesse, z. B. Retourenmanagement, Logistik, Lagerhaltung, Bezahlsysteme.

Ziel: Arbeitsabläufe im Unternehmen möglichst durchgängig digitalisieren, sichere elektronische und mobile Prozesse etablieren.

Digitale Markterschließung

Entwicklung einer unternehmensspezifischen Online-Marketing-Strategie, Aufbau einer professionellen, rechtssicheren Internetpräsenz (mit Web-Shop, Social-Media-Tools, Content-Marketing).

Ziel: Beratung zu vielfältigen Aspekten eines professionellen Online-Marketings und Umsetzung der empfohlenen Leistungen.

Flyer Download

go-digital

Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen jetzt!

Im Detail

Anforderungen zur Förderung

Sie sind sich unsicher, ob Sie und Ihr Unternehmen von der Förderung profitieren können? Ein vorzeitiger Maßnahmenbeginn ist jetzt durch Corona ohne Zuwendungsbescheid möglich. Wir haben eine kleine Auflistung der Anforderungen:

  • Ihr Unternehmen hat weniger als 100 Mitarbeiter
  • Ihr Jahresumsatz oder Ihre Jahresbilanzsumme des Vorjahres ist nicht höher als 20 Millionen Euro
  • Ihre Betriebsstätte oder Ihre Niederlassung ist in Deutschland
  • Sie besitzen eine Förderfähigkeit nach der De-minimis-Verordnung
slogan-neu