Soltau, 03.10.2018. Tag der deutschen Einheit? Tag der Arbeit? Tag der Achterbahn? Welchen Feiertag haben wir nun eigentlich? Wir erfinden einfach einen Neuen! Denn neben unserem Büroumzug (und Sanierung!) hat das gesamte DESIGNSTUUV-Team in den letzten Wochen neben viel Arbeit und sehr viel Einheit auch noch großartige Kundenprojekte erfolgreich realisiert und in unserer Pipeline warten neue Design- und Websiteprojekte auf die baldige Veröffentlichung. Grund genug, den Stift mal fallen zu lassen und es sich einen Tag zusammen im Team so richtig gut gehen zu lassen.

Wir starteten in der Frühe und bereits die Fahrt von Ostfriesland in die Lüneburger Heide war ein riesen Spass, bei dem wir auch mal außerhalb der Arbeit Zeit zum Klönen hatten. Gemeinsam ging es dann los durch Karussells und allem, was der Heidepark zu bieten hatte. Entgegen jeglichen Prognosen meinte das Wetter es gut mit uns und so gab es nur einen Grund wirklich nass zu werden: Mountain-Rafting und Wasserbahn fahren! Im XXL-Fön konnten wir dann unsere „Jungs“ in Klein und Groß wieder trocknen.

Unsere „Neuen“ Janika und Anica konnten hier mal so richtig zeigen, was sie drauf haben: in der DESIGNSTUUV Disziplin Achterbahnfahren. Und so viel sei verraten: sie haben mit Bravour bestanden. Danke an unsere Daheimgebliebenen Julia, Janna und Sandra, denn beim Buchstaben A haben diese Drei statt an Achterbahnen lieber an Arbeit gedacht und sind bereitwillig für die Betreuung unserer Kunden im Büro geblieben :).

Jetzt haben wir genug Elan, um den hektischen Werbe-Herbst bis Weihnachten mit Extra-Team-Power optimal zu meistern!

DESIGNSTUUV Werbeagentur GmbH & Co. KG

 

Veröffentlicht von Designstuuv

Ihre Full-Thinking-Agentur für ganzheitlichen Unternehmenserfolg