fbpx

An diesem sozialen Netzwerk kommt aktuell niemand vorbei: Instagram! đŸ„°

Rund 500 Millionen aktive Nutzer, 95 Millionen neue Posts und 3,5 Millionen Likes verzeichnet die Foto- und Video-Sharing-Plattform TÄGLICH. Aber worum geht es bei Instagram eigentlich? đŸ€”

Der Name Instagram setzt sich von den englischen Wörtern instant „sofort“ und „Telegram“ zusammen. Das Konzept dahinter ist simpel wie genial: Nutzer haben die Möglichkeit Fotos sofort zu teilen, an Freunde zu versenden und sich mit anderen zu vernetzen. Ihr könnt neben Fotos auch 1-minĂŒtige Videos hochladen und sie entweder mit der ganzen Welt oder auch nur mit euren engsten Freunden teilen. Sozusagen ein virtuelles Fotoalbum – nur mit weiteren spannenden Features. Du kannst deine Bilder nĂ€mlich noch bearbeiten und mit Filtern oder Stickern pimpen. Verseht ihr eure Beschreibung mit Hashtags macht ihr es anderen Usern leichter euren Post zu entdecken und könnt so die Reichweite eurer Posts steigern.

Seit 2016 gibt es außerdem die sogenannten „Storys“, Foto- und Videosequenzen, die nach 24 Stunden wieder verschwinden. Eine super Funktion, um eure Follower mit durch den Tag zu nehmen und ihnen Einblicke hinter die Kulissen zu gewĂ€hren. 👀

Schaut gerne auch tĂ€glich bei uns in die đŸ‘‰đŸ» Insta-Storys.

Un, wat gifft Neeis?

Kaum eine Branche ist so jung und bunt wie die Medienbranche – immer neue Trends, Entwicklungen und Möglichkeiten bieten Unternehmen wichtige Potentiale fĂŒr mehr wirtschaftlichen Erfolg. Wir informieren Sie ĂŒber alles, was nicht an Ihnen vorbeigehen sollte. Fachspezifisch. Aktuell. Durchdacht.

Folge uns auf

Was interessiert dich?

Archiv

Instagram

Unser neuestes Webprojekt