• Mo – Fr von 8.00 bis 17.30 Uhr
  • +49 (0) 49 41 – 980 99 18

5 gute Gründe, einen Newsletter zu versenden:

1. Die richtige Zielgruppe erreichen Newsletter-Abonnenten müssen sich aktiv im Verteiler des Newsletters anmelden. Somit landen Eure Angebote und Informationen genau bei Eurer Zielgruppe und hohe Streuverluste werden verringert.

2. Segmentierung und Personalisierung Empfängeradressen können segmentiert werden, wodurch immer nur die Kundengruppen angesprochen werden, für die ein Angebot oder eine Information auch wirklich relevant ist. Zudem könnt Ihr den Kunden persönlich ansprechen, was die Kundenbindung verbessert.

3. Crossmediales Marketing E-Mail-Marketing verbindet viele Kanäle miteinander – die Website, Social Media Kanäle und sogar Printkampagnen. Newsletter ermöglichen somit ein Marketing über die Grenzen eines einzelnen Mediums hinaus.

4. Analysemöglichkeiten Öffnungsrate, Bounces, Klickverhalten – mit den umfangreichen Analysemöglichkeiten könnt Ihr mehr über Eure Zielgruppe erfahren, sehen, wofür sie sich wirklich interessieren und weitere Marketingmaßnahmen zielgerichtet angehen.

5. Einfache Werbung mit überschaubaren Kosten Eine einzelne Newsletter-Ausgabe richtet sich an eine große Anzahl an Empfänger. Dadurch spart Ihr nicht nur Zeit, sondern auch Geld.

Wir sagen euch, aus welchen Gründen gerade für Euch und Euer Unternehmen das E-Mail-Marketing von Vorteil wäre und erstellen Euch einen individuellen Newsletter mit Mehrwert!

 

Un, wat gifft Nees?

Kaum eine Branche ist so jung und bunt wie die Medienbranche – immer neue Trends, Entwicklungen und Möglichkeiten bieten Unternehmen wichtige Potentiale für mehr wirtschaftlichen Erfolg. Wir informieren Sie über alles, was nicht an Ihnen vorbeigehen sollte. Fachspezifisch. Aktuell. Durchdacht.

Folge uns auf

Was interessiert dich?

Archiv