• Mo – Fr von 8.00 bis 17.30 Uhr
  • +49 (0) 49 41 – 980 99 18

Jetzt Überbrückungshilfe III für Marketingkosten nutzen!

Das Bild zeigt Würfel mit einer Rakete drauf, die für die Überbrückungshilfen III steht. Diese können für Marketingkosten genutzt werden | DESIGNSTUUV Blog

Bis zum 31. August können noch Anträge für die Überbrückungshilfe III gestellt werden, die erstmals auch die Förderung von Marketingmaßnahmen beinhaltet. Förderfähig sind nach dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie “fortlaufende, im Förderzeitraum November 2020 bis Juni 2021 anfallende vertraglich begründete oder behördlich festgesetzte und nicht einseitig veränderbare betriebliche Fixkosten”. Hierunter fallen nicht nur Social Media Kosten, sondern z.B. auch die Suchmaschinenoptimierung (SEO), Überarbeitung der Website oder Errichtung eines Online Shops. Wir haben alles Wichtige zu den Voraussetzungen, Chancen und Umsetzungsmöglichkeiten für Sie zusammengefasst:

Bei extremen Rückgängen des Umsatzes sind sogar Zuschüsse in Höhe von 100 % der förderfähigen Fixkosten möglich, worunter auch Ausgaben für Marketing und Werbung fallen.  


Voraussetzungen zur Förderung

Die wichtigste Voraussetzung für die Überbrückungshilfe III sind Pandemie-bedingte Umsatzeinbußen von mindestens 30% zwischen November 2020 und Juni 2021. Grundsätzlich gilt dabei: Je höher die Umsatzausfälle, desto höher der Förderungsanspruch. In extrem getroffenen Branchen, wie beispielsweise der Gastronomie, Hotellerie, dem Einzelhandel oder der Kultur- und Reisebranche, sind dabei sogar Zuschüsse von bis zu 100% der förderfähigen Fixkosten möglich. Hiermit sollen Unternehmen, Soloselbständige und Angehörige der Freien Berufe in dieser wirtschaftlich schwierigen Zeit vor finanziellen Engpässen bewahrt werden. Alle Details zu den konkreten Voraussetzungen finden Sie auch online auf der Website des BMWis.

Ihre Möglichkeiten im Bereich Marketing und Werbung

Das Besondere an der Überbrückungshilfe III: Sie kann auch für Werbe- und Marketingkosten genutzt werden und eröffnet damit spannende Möglichkeiten zur stärkeren Digitalisierung von Unternehmen. Innerhalb des letzten Jahres ist der Konsum digitaler Medien stark angestiegen, wodurch Online-Angebote von Unternehmen immer beliebter werden.

Neben einer professionellen und umfassenden Website sind vor allem SEO- und SEA-Maßnahmen heute ein absolutes Muss für eine optimale Sichtbarkeit – denn was bringt die schönste Website, wenn sie keiner findet? Für einen direkten Draht zu Ihrer Zielgruppe ist Social Media eine erfolgreiche Lösung für Firmen jeglicher Branchen geworden. Über soziale Netzwerke können Sie in Kontakt mit Ihrer Zielgruppe treten und gleichzeitig spannenden Content rund um Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung teilen. Regelmäßige Aktionen und Neuigkeiten lassen sich außerdem wunderbar in einem eigenen Newsletter kommunizieren, der immer auch Verweise auf einen möglichen Online Shop enthalten kann.

Im Online Marketing greifen letztlich alle Kanäle ineinander und bilden ein starkes digitales Netz für Ihre Unternehmensdarstellung. Nutzen Sie die Überbrückungshilfe III, um Ihre Marketing- und Werbekosten hierfür erstattet zu bekommen und richten Sie Ihr Unternehmen im Zuge dessen für die Zukunft aus.

Im Online Marketing greifen die verschiedenen Maßnahmen heute wie Zahnräder ineinander

Unsere digitalen Module für Ihren Erfolg

Wir bieten Ihnen ein flexibles Modulsystem an digitalen Lösungen. Wählen Sie selbst, was Sie benötigen und kombinieren Sie die einzelnen Bausteine ganz nach Ihren Bedürfnissen. Sie möchten erstmal klein starten und Ihr Unternehmen mit einer Website zu mehr Sichtbarkeit verhelfen? Kein Problem: Schaffen Sie eine Basis im Online Marketing und bauen Sie zukünftig mit weiteren Maßnahmen darauf auf. Sie haben schon eine Website und möchten den nächsten Schritt zum Beispiel mit einem Online Shop gehen? Auch das ist mit unseren flexiblen Modulen möglich. Egal ob Komplettpaket oder einzelne Maßnahmen – wir beraten Sie in einem kostenlosen Erstgespräch und erstellen Ihnen ein passgenaues Angebot für mehr Sichtbarkeit. Rufen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin!

Das Bild zeigt verschiedene Module des Digitalpakets der DESIGNSTUUV Werbeagentur

Sie möchten keine Zeit verlieren und wissen schon, was Sie sich für Ihr Unternehmen wünschen? Dann buchen Sie direkt in unserem Online Shop und wählen Sie aus unserem großen Angebot an Kommunikationsleistungen.

Zum DESIGNSTUUV Online Shop:

Katrin de Buhr

Katrin de Buhr

Teilen auf:

Share on facebook
Share on pinterest
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing

Kostenloser Newsletter

Jetzt abonnieren!
Mehr Einblicke in die gute Stube, unsere neuesten Projekte und kreative Ideen – melden Sie sich gerne an für unseren DESIGNSTUUV-Newsletter.
Anmelden und nichts mehr verpassen!

Fachspezifisch und Expertenwissen Designstuuv bloggt