• Mo – Fr von 8.00 bis 17.30 Uhr
  • +49 (0) 49 41 – 980 99 18

Kreativpionierin aus Ostfriesland zu Gast in Brüssel

Am 10.06.2017 veröffentlichte „Sonntagsblatt“ folgenden Presse-Artikel:
Quelle: Sonntagsblatt

Brüssel/Aurich. In Brüssel hatte jetzt Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies niedersächsische Unternehmer und Politiker zu einem Empfang eingeladen. Auch Katrin de Buhr von der Auricher Werbeagentur DESIGNSTUUV, eine als „Kreativpionierin“ ausgezeichnete Unternehmerin, war der Einladung gefolgt. Lies habe sich sehr gefreut, dass mit ihr auch ein „Repräsentant seiner Region“ vertreten war, so die Ostfriesin.

Bei niedersächsischem Spargel, Jeveraner Bier und ostfriesischen Trinksprüchen wurde über die Region Ostfriesland und die Rolle von Kreativunternehmen für die Wirtschaft gesprochen. „Besonders die Kreativunternehmer sind es, die unsere Wirtschaft begeistern“, hatte Lies in seiner Eröffnungsrede erklärt, heißt es in einer Pressemitteilung der DESIGNSTUUV.

Un, wat gifft Nees?

Kaum eine Branche ist so jung und bunt wie die Medienbranche – immer neue Trends, Entwicklungen und Möglichkeiten bieten Unternehmen wichtige Potentiale für mehr wirtschaftlichen Erfolg. Wir informieren Sie über alles, was nicht an Ihnen vorbeigehen sollte. Fachspezifisch. Aktuell. Durchdacht.

Folge uns auf

Was interessiert dich?

Archiv